Föhntal-Haslital

Was für den Teufel das Weihwasser ist für den Gleitschirmpiloten der Föhn. Deswegen hat man im Hasli ein spezielles Augenmerk auf den Druckunterschied zwischen Interlaken und Comprovasco. Dazwischen liegt der Grimselpass. Praktisch auf gleicher Höhe über Meer wird so nach Milchmädchenrechnung ab einem Unterdruck von 4hPa von Föhn gesprochen. Nebenbei kann das erfahrungsgemäss noch um +/- 5hPa abweichen. Der Wind fliesst vom Hochdruck nach dem Tiefdruck, ähnlich wie Wasser im Gefälle. Darüber gibt es wissenschaftliche Abhandlungen Teil2 und Teil3. Im Teil3 hat auch Höisi Nägeli, der lokale Fluglehrer das Wort. Nun, dieses Wochenende war wieder mal eine ausgeprägte Föhnlage im Oberhasli angesagt. Angekündigt durch das Sturmtief  Xynthia über Portugal. Der Wetteralarm war diesbezüglich ziemlich präzise:

Stufe 2 – Sturmböen – Haslital – Vorsicht vor herunterfallenden Gegenständen – Sa 16 Uhr – So 22 Uhr – Ihre Kant. Gebäudeversicherung, Mobiliar, SF Meteo

Da wir vom FLOB ein grosses Interesse am Flugwetter haben, zeichnen wir auch die aktuellen Werte auf.

Meine kleine Wetterstation auf der Dachterrasse misst unter anderem auch den Wind in Geschwindigkeit und Richtung und meldet dies an verschiedene Orte im Internet. Zum Beispiel nach weather.com . Wie man da in den historischen Daten sieht war am 27. die gröbste Böe 146,4 km/h und am 28. 151,2 km/h Der Unterschied von 18 hPa am Sonntag um ca 05:00 scheint Rekordverdächtig. (Click zum vergrössern)

Druckunterschied

Druckunterschied Rot=Compro Grün=Inti

Druckunterschied Absolut

Druckunterschied Absolut

Samstag

Wind Allmend nach weather.com gemeldet / Samstag

Sonntag

Wind Allmend nach weather.com gemeldet / Sonntag

Laut 20min.ch hat es in Guttannen ausgereicht um Scheunendächer wegzureissen.

Live Wetter Allmend Meiringen

Direkte Abfrage der Wetterstation

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>