Datenroaming im Urlaub

Sie sind bekannt, die SMS mit den Tarifen fürs Roaming im Ausland. Mein Provider Swisscom bietet eine Option für 50 MB innert 7 Tagen für Fr. 24.- an. Kein WLAN im Ferienhaus in Österreich, kann man ja nicht verlangen. Mein Problem war, dass ich einen Remote-Kundentermin versprochen habe. Fr. 24.- pro Datenpaket ist ja für […]

IPv6-Tag

 

Ready since 2008-03-16 01:25:47 CEST 😉

Wolfram Alpha sagt das sei „3 years 2 months 23 days 20 minutes 56 seconds ago“

Freie IPv6 Zertifizierung

IPv6

Zertifizierungen sind so eine Sache für sich. Eine der eher spassigen Sorte ist die IPv6-Zertifizierung von Hurricane Electric, einem kalifornischen Provider, der auch in der IPv6 Ausbreitung eine führende Rolle spielt. Die Zertifizierung ist gratis und es ist eine Art gut gemachtes Quiz. Das Wissen allein bringt aber noch nichts, theoretisch könnte man […]

It’s all about uptime

Do not mess with Bruce – ClickPic for more

DNSSEC

Firefox-Plugin für DNSSEC

DNS, das Addresbuch des Internets ist massgeblich am Erfolg dieses Netzwerks beteiligt. Dank dieser Einrichtung kann ich im Browser www.sbb.ch eintippen und muss nicht die effektive Adresse 194.150.245.35 auswendig lernen. Das Ganze ist hierarchisch organisiert und wird von hinten nach vorne aufgelöst. So wird etwa bei www.blick.ch zuerst bei […]

Eigenwerbung stinkt!!

Endlich habe ich einmal die Zeit gestohlen, um meine Dienste etwas zu beschreiben:

Sowas wie ein Logo

Neujahr 2009. Bitte nicht zu früh feiern!

Wenn man sich mit NTP beschäftigt, stolpert man zwangsläufig auch über solche Spezialitäten wie Schaltsekunden. Original von hier . Wen’s genau interessiert: Leap_Second.txt.

SERVICE INTERNATIONAL DE LA ROTATION TERRESTRE ET DES SYSTEMES DE REFERENCE […]

Reiseinformatik Internet und Ciber’s

Nun, ich habe mal versprochen, noch einige Infos über das Reisen in Chile und Argentinien aus „ICT-Sicht“ niederzuschreiben. Grundsätzlich sind diese beiden Länder sehr gut mit Netzzugängen ausgestattet. Meistens hat es mehrere Internetcafes (Ciber’s) pro Dorf und in den Städten sowieso an jeder Ecke. WLAN ist allgegenwärtig, oft unverschlüsselt und „Offen“. Viele Hostels und Restaurants […]

Updates

Die Server laufen nun unter FreeBSD 7 und werden im „STABLE“ Zweig auf dem Laufenden gehalten. Die Firewall auf der Wrap läuft unter pfSense 1.2. Dieses Blog läuft (leider) immer noch unter Fedora FC6. Da das System als XEN-Gast in Amerika läuft, ist ein Update mit YUM mit einem gewissen Risiko verbunden. Entsprechende Versuche unter […]